Beratungsdienst zu baubiologischen Fragen

Der Beratungsdienst bietet Ihnen kompetente Antworten zu allen Fragen der Baubiologie, Wohngesundheit, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz und richtet sich an alle am Bau beteiligten, an Handwerker, Architekten, Bauherrschaften, Hausbesitzer, Bewohner und Mieter.

  • Anfrage per Mail
    Richten Sie Ihre konkrete Frage an unseren Beratungsdienst. Eine Fachperson wird sich bei Ihnen melden. Bitte geben Sie Ihre Adresse sowie Telefonnummer im Mail an.
    beratung@remove-this.baubio.ch
  • Beratung vor Ort
    Für Fragen, die sich nicht am Telefon beantworten lassen, werden Sie an spezialisierte und erfahrene Fachpersonen in Ihrer Region vermittelt. Die Berater und Beraterinnen zeichnen sich durch eine anerkannte Ausbildung in einem Bauberuf und einem baubiologischen Zusatzstudium aus. Zudem verfügen sie über mehrjährige Berufspraxis und sind einer gewissenhaften und unvoreingenommenen Denk- und Handlungsweise verpflichtet. Beratungen vor Ort werden von den Fachpersonen individuell verrechnet.
    Beratungsstellen Baubioswiss


Hausuntersuchung

Haben Sie ein Grundstück gekauft, oder ein altes Haus, das sie umbauen möchten, oder haben sie einfach Schwierigkeiten in ihrem Heim, dann müssten Sie das Haus oder das Grundstück untersuchen lassen. Sie können auf zwei Weisen vorgehen.

Als Erstes kommt ein erfahrener Baubiologe zu Ihnen der das Grundstück beurteilt, wie es in die Natur der Landschaft eingebettet ist, er misst mit Physikalischen Methoden hochfrequente elektrische Einflüsse, und nimmt im Haus Proben die er im Labor untersuchen lässt. Er zeigt Ihnen die Bauphysikalischen Schwachstellen des Hauses und übergibt Ihnen zum Schluss einen schriftlichen Bericht.

Die zweite Möglichkeit ist eine feinstoffliche Untersuchung. Der spezialisierte Baubiologe mutet mit dem Pendel, der Rute oder der Lecher-Antenna die Erdstrahlen, Störfelder, und Störgitter.  Er kann auch Lehren des Feng Shui, des Vastu oder der Geomantie konsultieren um Ihr Haus zu untersuchen und um die Dinge an ihren rechten Ort zu rücken.

Diese zwei Methoden, die konkrete Physikalische und die feinstoffliche Methode schliessen einander nicht aus, sondern ergänzen einander aufs beste. Warum lassen Sie ihr Haus nicht nach beiden Kriterien untersuchen?

Hier finden Sie eine Liste mit Fachleuten:

Hausuntersuchung


Werden Sie Berater!

Sind sie ein Baufachmann, versiert auf allen Gebieten des Bauwesens, oder spezialisiert auf besondere Themen, haben sie eine baubiologische Ausbildung mit einem Abschluss, möchten Sie Ihr Wissen weiter geben um die Baubiologie zu verbreiten, dann werden Sie Berater! Wenden Sie sich an das Sekretariat von Baubioswiss.

info@remove-this.baubio.ch