Kurs eco-bau | Rückbau und Entsorgung

Ergänzend zum Kurs „Nachhaltiges Bauen - Fokus Baustelle“, werden wichtige Aspekte des Rückbaus und der Entsorgung vertieft.
Bereits vor der Realisierung ist eine gesamtheitliche Betrachtung der Material- und Entsorgungsfragen erforderlich. Während der Bauphase sollte die Bauleitung gute Voraussetzungen dafür schaffen, dass auf der Baustelle möglichst wenig Abfälle entstehen. Nicht vermeidbare Abfälle sollen verwertet und nicht verwertbare umweltgerecht entsorgt werden. Mit Hilfe eines durchdachten Entsorgungskonzepts und einer guten Bauplatzorganisation kann ein geordneter Rückbau umgesetzt werden.
Behandelt werden zudem die Gebäudevoruntersuchung hinsichtlich des Umgangs mit Schadstoffen in Altbauten sowie die Entsorgung gemäss gültiger Richtlinien mit Hilfe geeigneter Fachpersonen.

 

Ziel

  • Die Teilnehmenden kennen ihre Aufgaben vor und während des Rückbaus
  • Sie können diese Aufgaben selbstständig erledigen oder den richtigen Stellen delegieren

 

Zielgruppe

Bauherren, Architekten, Bauleitende und Planer

 

Referierende

Stefan Rubli, Dr. sc. techn., Dipl. Umweltnaturwissenschafter ETH, Geschäftsführer Energie- und Ressourcen-Management GmbH

 

Anmeldung

www.sia.ch/form/ecobau20-17

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von SIA-Form.

 

Weitere Infos und offizieller Flyer


03.10.2017

13:45 Uhr

voraussichtlich Richi AG Aushub & Recycling | Im Riesentobel 1 | 8104 Weiningen

Geschäftsstelle eco-bau