Zukünftiges Wohnen

Zukünftiges Wohnen- ressourceneffizient und ressourcennutzend
Selbstversorgende Wohneinheit_ klein, funktional und semi-mobi

Sandrine Straub stellt uns ihren Projektentwurf "Kreislauf- Wohnen" vor, der zum Ziel hat eine Wohneinheit zu kreieren, die natürlich vorhandene Ressourcen, wie die Sonnenenergie & das Regenwasser, direkt in den gebäudeinternen Kreislauf integriert und sich somit die Mehrheit des Jahres selbst mit Strom, Wärme und Wasser versorgen kann.

Sandrine Straub, Basel, s.straub@remove-this.vedea.ch

... ist studierte Umweltwissenschaftlerin B.Sc. und absolvierte den M.Sc. in nachhaltiger Entwicklung. Mit ihrem Projektentwurf "Kreislauf-Wohnen" ist sie derzeit daran ein Projektteam zu suchen, das die Umsetzung des Projekts und die Realisierung eines Prototypen gemeinsam erarbeiten will. Das langfristige Ziel ist die sogenannten "Loop" Gebäude für den Privathaushalt zu produzieren und als Gesamtprodukt auf dem Markt anzubieten.

Anmeldung:
bis Freitag 15.März 2019
an Baubioswiss Nordwestschweiz

Flyer als pdf


18.03.2019

19:00 Uhr

Restaurant Bundesbahn Hochstrasse 59, 4053 Basel

RG Nordwestschweiz