Wohn- und Architekturpsychologie

Wohn- und Architekturpsychologie beschäftigt sich mit Wahrnehmungsqualität, Sensorik, Erholung, Regeneration, Gesundheit, Lernen, Arbeiten und Motivation.

In diesem Vortrag geht es um die Erforschung der Wirkung der gebauten Umwelt auf uns Menschen. Wie wirkt sich diese aus auf das Denken, das Fühlen und auf das menschliche Befinden und welchen Einfluss hat das Gebaute auf unser Verhalten, bis hin zu Entwicklungstendenzen gesellschaftlichen Verhaltens. Daraus resultieren Rückschlüsse für die Planung und Gestaltung von Innenräumen, Gebäude, Freizeitanlagen, Plätze u.v.m.

Katharina Dossenbach, Zug, T 079 370 10 60, kd@lebensart-schweiz.com ... ist Expertin für Wohn- und Architekturpsychologe AAP, Wien. Sie berät und begleitet seit vielen Jahren Bauherren und Architekten in "energetischer Architektur" mit den Schwerpunkten Wohn- und Architekturpsychologie, Geomantie, Radiästhesie, Feng Shui, Innenraumgestaltung und Farbberatung.

Anmeldung bis Dienstag 25.August 2020 an nordwestschweiz@remove-this.baubio.ch

Flyer zum downloaden


27.08.2020

18:00 Uhr

Restaurant "lever du soleil" Güterstrasse 102 4053 Basel

RG Nordwestschweiz