Feng Shui - Eine Ergänzung zur Baubiologie

Nach langer Pause in vielen Regionalgruppen wird dieser Vortrag der Auftakt sein für eine Reihe von Online-Veranstaltungen, die für die Mitglieder aller Regionen zugänglich sein werden. Selbstverständlich freuen wir uns aber auch darauf, uns hoffentlich bald wieder einmal in Fleisch und Blut zu treffen.

Judith Meyer wird uns in der Präsentation ihrer Abschlussarbeit des Baubiologie Lehrgangs einige Grundprinzipien der „Wissenschaft von Wind und Wasser“ erläutern und sie in Beziehung zur Planung und Gestaltung nach baubiologischen Grundsätzen setzen. Sie wird Formen und Farben an und in Gebäuden unter dem Aspekt von YIN und YANG betrachten. Sie wird zeigen, wie Gestaltung und Materialisierung das Wirken der Energie, CHI, beeinflusst, wie die Lehre von den FÜNF ELEMENTEN für das Gestaltungskonzept nutzbar gemacht werden kann und wie BAQUA die Organisation eines Gebäudes definieren kann.

Danach wird Judith unsere Fragen beantworten und wir werden uns in der digitalen Runde über das Gehörte aber auch anderes austauschen können. Wenn ihr vorher noch ein Bier in den Kühlschrank stellt, werden wir am Schluss auch noch miteinander anstossen können!

Herzlich grüsst die Regionalleitung Aargau Krishna Menon & Daniel Huber.

 

Info zur Veranstaltung (PDF)


08.04.2021

20:00 Uhr (fr)

Onlineveranstaltung per Zoom / Zugangsdaten siehe PDF

RG Aargau