Lehrgang eco-bau | Strahlung vermeiden - Elektrosmog

Elektrosmog ist aktueller denn je: Verkabelungen, Steuerungen, künstliche Beleuchtung, mobile Kommunikation etc. erzeugen elektromagnetische Strahlung. Im Kurs wird einerseits auf die gesundheitlichen Effekte eingegangen. Andererseits wird erörtert, was in der Planung von Bauprojekten getan werden kann, um Elektrosmog so weit wie möglich zu vermeiden. Die Teilnehmenden setzen sich mit dem NIS-Zonenplan und weiteren planerischen Grundsätzen auseinander. Zudem erhalten sie Tipps und Tricks, wie Gebäude optimal ausgerüstet werden.

Referierende

  • Stefan Joss, Stv. Chef der Sektion Nichtionisierende Strahlung im Bundesamt für Umwelt BAFU, Dr. phil. nat.
  • Georg Klaus, CTO maxwave ag Zürich, Dr. sc. techn., Dipl. El. Ing. ETH
  • Emil Wettach, Fachexperte für Elektrosmog, Eidg. dipl. Elektroinstallateur

Offizieller Flyer und weitere Informationen


08.11.2016

09:00 Uhr

SIA-Form-Schulungszentrum | Manessestrasse 2 | 8003 Zürich

eco-bau