natureplus: Webseminare zu Baustoffen der Zukunft

Am 16. April 2021 startet natureplus, der internationale Umweltverband für zukunftsfähiges Bauen, gemeinsam mit Architects for Future eine neue Seminarreihe zu zukunftsfähigen Baustoffen. Mehrere Architektenkammern gewähren Fortbildungspunkte. 

Insgesamt sechs Onlinetermine beleuchten die Wirkung von Klassikern und Newcomern auf das nachhaltige Bauen. Den Beginn macht ein Kick-off Vortrag von Ludger Dederich, Architekt und Professor an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg (HFR). Er führt mit einer Keynote zur „Holzbauoffensive Europa“ ein. Zu Wort kommen jeweils Architekten und weitere Experten von Forschungseinrichtungen, Herstellern und Verbänden. Sie zeigen und diskutieren vielseitige Baumaterialien, konkrete Projekt- und Gebäudebeispiele sowie innovative Produktlösungen. Im Rhythmus von zwei bis drei Wochen folgen Veranstaltungen zu Ziegeln, Lehm, Bambus, sekundären Rohstoffen sowie zu unbekannten Produkten mit Überraschungseffekt. Die Seminare finden auf Deutsch oder in englischer Sprache statt.

Für die Teilnahme gibt es zahlreiche Vergünstigen: Für die Buchung der kompletten Reihe, für Mitglieder von natureplus und dessen Partnerorganisationen sowie für Studierende. Jedes Seminar ist auch einzeln buchbar. Das komplette Programm inklusive aller Vortragenden sowie eine Anmeldemöglichkeit findet sich auf www.natureplus.org

Mitglieder von Baubioswiss erhalten einen Vergünstigung. Rabattcodes erhalten Sie mit Mail an info@remove-this.baubio.ch.


16.04.2021 – 08.07.2021

Online-Webseminar Reihe

natureplus.org